Unsere Bäckerei
Für Sie backen wir unserer Brote ausschließlich mit selbst gemachten Natursauerteig.

Sauerteig ist das wohl älteste, bekannte Mittel um den Roggen backfähig zu machen. Er wurde von den alten Ägyptern entdeckt und wird seit dem von handwerklichen Bäckereien eingesetzt.

Sauerteig entsteht mit Hilfe von Kulturen, die in einem Teig aus Wasser und Mehl vor allem Milch- und Essigsäuren bilden. Durch den Sauerteig werden die Stärke abbauenden Enzyme des Roggenmehls, die sogenannten Amylasen, in ihrer Wirkung gehemmt, so dass der Teig verkleistern kann und ein stabiles Krumengerüst entsteht.

Dadurch, dass der Sauerteig lange reift, wird viel Wasser im Mehlkörper gebunden. Darum haben Sauerteigbrote eine besonders lange Frischhaltung. Zahlreiche Aromastoffe und die milde Essigsäure sorgen zudem für das unverwechselbare Aroma und den guten Geschmack.

Darüber hinaus baut der Sauerteig die im Getreide vorkommende Phytinsäure ab, damit der Organismus alle wertvollen Mineralstoffe des Korns aufnehmen kann. Phytinsäure bindet nämlich Mineralstoffe, so dass sie vom Körper nicht genutzt werden können..

Sauerteig bedeutet für Sie:
Längere Frische, besseren Geschmack, höchste Bekömmlichkeit und genießen auf natürliche Weise ohne industrielle Zusatzstoffe.

Impressionen:
 
Bäckerei G. Meyer GmbH
Hauptgeschäft:
Lange Wand 22
27211 Bassum
Fon:   0 42 41 / 93 04 13
Fax:   0 42 41 / 93 04 70
eMail
Copyright © 2016. All rights reserved. Webseitenbetreuung: www.defort.de, Bassum. Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung